Frau Schmecker kocht und bäckt - Rezepte aus Tübingen

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks! A. Escoffier


Apfel-Zimt-Cupcakes mit Vanillecreme-Topping

By FrauSchmecker • Feb 6th, 2010 • Category: Cupcakes - Rezepte

Für 12 Stück

Apfelcupcakes

2 Eier L (=125 g)
125 g Mehl
1 Teel. Backpulver
125 g Zucker
125 g Butter
2 mittelgroße Äpfel
1/2 Teel. Zimt

Butter und Zucker schaumig rühren, nach und nach die beiden Eier dazugeben. Mehl mit Backpulver und Zimt mischen und löffelweise unterrühren. Die Äpfel schälen, achteln und unter den Teig ziehen. In eine 12er-Muffinform Papierförmchen setzen und den Teig gleichmäßig verteilt einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 170° ca 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Vanillecreme-Topping

2 Essl. Zucker
1 Vanilleschote
2 Essl. Stärke
1 Eigelb
1/2 l MIlch
- oder 1 Päckchen Vanillepudding -
150 g zimmerwarme Butter

Die Stärke mit 6/7 Essl. Milch glattrühren, das Eigelb drin verquirlen. Die Vanilleschote auskratzen, das Mark und die auskratzten Schoten zur restlichen Milch und diese aufkochen lassen. Den Milchtopf von der Hitze ziehen, die Schoten wieder rausfischen und die Stärke einrühren. Einmal kurz aufquellen lassen, auskühlen lassen - wenn man die Oberfläche mit ganz wenig Zucker bestreut, bildet sich keine Haut. Wenn der Pudding abkühlt ist, mit der Butter schaumig schlagen. Jetzt kann man die Creme nochmal abschmecken - wem sie zu wenig süß ist, gibt noch etwas Puderzucker zu, wem noch Vanillegeschmack fehlt, kann noch gemahlene Bourbonvanille dazurühren.
Die Creme etwas kaltstellen - wenn die Cupcakes kalt sind, die Creme aufspritzen und mit Schokostreusel bestreuen.

Popular Posts
Tags: , , , , , ,

Weitere Rezepte



Achtung: Wer diese Social Plugin - Buttons benutzt, setzt sich der Gefahr aus, dass seine Daten von den einzelnen Diensten unter Umständen rechtswidrig genutzt werden. TüSchmecker hat keinen Einfluss auf die Datennutzung durch diese Dienste und stellt die Nutzung dieser Buttons ausdrücklich auf eigene Verantwortung der Besuchers zur Verfügung.










Kommentar schreiben


blogoscoop